Muttertagsgeschenk Badekugeln

Am Muttertag freuen sich alle Mamas über kleine Aufmerksamkeiten von ihren Kindern! Es müssen nicht immer Blumen und Torten sein, warum nicht einmal etwas ganz speziell für Mama selbst machen? Diese Badekugeln sind ein echter Hingucker.

Badekugeln – ein kreatives und persönliches Geschenk

Zusätze für die Badewanne wie zum Beispiel Badekugeln sind sehr beliebt, noch dazu, wenn die Inhaltsstoffe hautfreundlich und möglichst naturbelassen sind und außerdem gut duften. Natürlich kann man solche im Handel kaufen, aber – ganz ehrlich – selbst machen ist viel günstiger und macht noch dazu richtig Spaß. Mama mit einem Geschenk zu überraschen, das selbst gebastelt wurde, hat einen besonderen Stellenwert – für dich selbst und auf jeden Fall für deine Mama.

Zutaten für eine Hälfte der Kugel:

  • 10 – 25 g Zitronensäure
  • 50 g Natron
  • 50 g Speise- oder Maisstärke
  • Lebensmittelfarbe
  • Aroma oder natürl. Duftöl
  • Olivenöl

Außerdem brauchst du:

  • Schüssel
  • Formen

Alle Zutaten bekommst du im Supermarkt! Wie du deine eigenen Badekugeln herstellst, erklärt dir das Video. Deiner Kreativität in Farb- und Aromawahl sind keine Grenzen gesetzt. Das Herstellen dieser tollen Badekugeln macht wirklich Spaß und das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Badekugeln für Mama zum Muttertag

Unser Tipp: Mit ein bisschen Öl, kann man die Masse leichter kneten. Um das perfekte Geschenk für Mama zu basteln, färbe die Kugeln doch in ihrer Lieblingsfarbe ein und verwende einen Duft, den sie gerne hat. Wichtig ist, die Kugeln einen Tag (ca. 12 Stunden) trocknen zu lassen. Danach kannst du sie noch hübsch verpacken!

Dazu passt die tolle Pop-Up-Karte mit Lotusblüte zum Muttertag. Da wird Mama staunen!

 

Die Sunny Redaktion besteht aus fixen Mitarbeitern, Bloggern, freien Redakteuren und Experten aus verschiedenen Bereichen wie Medizin, Ernährung und Erziehung. Die Familienthemen publiziert die Sunny Redaktion auf family.sunny.at, die besten Tipps und Tricks für die nächste Kinderparty auf www.kindergeburtstag.or.at und seit langem schon die Ausflugsziele auf Sunny.at

Ähnliche Artikel