Pop-Up Einladung: selbstgebastelte Einladungen

Bastelmaterial für die Einladungskarte

  • eine Einladungskarte oder Buntpapier
  • Schere und Kleber
  • winterliche Stempel oder Vorlagebilder
  • Papier und Stifte zum Bemalen

Die Einladung mit Überraschungsinhalt

Die winterliche Pop-up Karte eignet sich auch perfekt als Einladung für den Kindergeburtstag. Je nach Lust und Laune kannst du die Karte außen selbst basteln, schneide hierfür einfach Buntpapier zurecht und dekoriere es, oder du nimmst eine gekaufte Karte und klebst das selbst designte Innenleben hinein.

Welches Motiv hast du gewählt?

Die Pop-up Karte für Fortgeschrittene

Bist du schon Fortgeschritten oder bastelst du besonders gerne? Dann erwartet dich die Karte für Fortgeschrittene, die allerdings etwas kniffliger ist.

Die Sunny Redaktion besteht aus fixen Mitarbeitern, Bloggern, freien Redakteuren und Experten aus verschiedenen Bereichen wie Medizin, Ernährung und Erziehung. Die Familienthemen publiziert die Sunny Redaktion auf family.sunny.at, die besten Tipps und Tricks für die nächste Kinderparty auf www.kindergeburtstag.or.at und seit langem schon die Ausflugsziele auf Sunny.at

Ähnliche Artikel